Ihr Orthopäde in Linz & Bad Ischl

Schwerpunkt der Orthopädie Dr. Ostheimer liegt im Bereich der konservativen Orthopädie. Unter konservativer Orthopädie versteht man, im Gegensatz zur chirurgischen Orthopädie, die Behandlung orthopädischer Erkrankungen ohne Operation. Innerhalb der konservativen Orthopädie gliedern sich die Schwerpunkte in Schmerztherapie und Prävention (Vorbeugung). Ziel der Behandlung sind Schmerzlinderung bzw. Schmerzfreiheit des Bewegungsapparates, Verbesserung der Statik und der Gesamtbeweglichkeit des Patienten und vorrangig, falls möglich, die Vorbeugung und Vermeidung von unnotwendigen Operationen.

Sämtliche Erkrankungen des Bewegungsapparates werden nach aktuellsten Erkenntnissen der Wissenschaft therapiert. Auf Grund meiner hervorragenden überregionalen Kontakte kann ich Operationsmöglichkeiten bei den führenden Chirurgen Österreichs für Sie vereinbaren.

Über mich

Hier erfahren Sie mehr über mich, meine Philosophie sowie meine Ausbildungen.

Prävention statt Operation

Meine Herangehensweise im Bereich der Orthopädie finden Sie hier im Überblick.

Kontakt

Ich stehe Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung und freue mich auf Ihre Anfrage.

Linz:

Bad Ischl:

 Adresse

Dr. Wolfgang Ostheimer

Wiener Straße 481

4030 Linz

+43 732/302454

KFJ-Straße 3-5
4820 Bad Ischl

 +43 6132/23212

 Erreichbarkeit

Montag - Donnerstag 08:00 - 13:30 14:00 - 17:00

Freitag 09:00 - 13:30

Samstag - Sonntag geschlossen

Voranmeldung erforderlich!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.